100 Kilo Herz

100 Kilo Herz

Anders und vertraut: Das Herz schlägt noch im selben Takt, doch es werden neue Töne angeschlagen: 2024 kommen 100 Kilo Herz mit neuem Sänger zum Rock am Berg Open Air. Die Band befindet sich in einer Zeit, in der sie sich neu erfindet, ohne die Wurzeln zu verlieren. Wir freuen uns wirklich sehr, 100 Kilo Herz wieder in Merkers begrüßen zu dürfen, wollen aber auch folgendes Thema nicht unerwähnt lassen.
Nachdem wir das Jahresabschlusskonzert 2022, nach einem Outcall von Gitarrist C. gecancelt haben, gab es zwischen der Band und dem Rock am Berg inklusive eines Mitgliedes aus dem RaB-Awareness Teams einen intensiven Austausch.
Schon beim ersten Call gaben wir der Band zu verstehen, dass ein Aufarbeitungs- und Reflexionsprozess unumgänglich ist. Zu dem Zeitpunkt war der o.g. Gitarrist C. bereits kein Bandmitglied mehr.
Die Band hat zusammen mit Hilfe einer Initiativen an Workshops teilgenommen und der Reflektionsprozess wurde ebenfalls durch diese begleitet.
Des Weiteren hat die Band ein Awareness Konzept für ihre Konzerte erarbeitet, welches auf jeder einzelnen Show konsequent umgesetzt wird.
Beim Dreck und Glitzer Festival am 22.09.2022 waren Vertreter*innen des RaB-Awareness Teams persönlich vor Ort um die Band bei der Umsetzung des Awarenesskonzepts zu unterstützen.
Die o.g. umgesetzten Maßnahmen und der transparente Umgang mit dem Outcall auf Konzerten hat uns vom Rock am Berg Merkers e.V. davon überzeugt, dass bei 100 Kilo Herz ein Reflexionsprozess und eine Aufarbeitung stattgefunden hat bzw. auch weiterhin stattfinden wird.
Welcome back 100 Kilo Herz ❤